Mittwoch, 6. Februar 2013

Online Shopping Boom hält an

Eine zunehmende Anzahl der Verbraucher weltweit erfüllt sich Kaufwünsche im Internet. In den Weiten des World Wide Web wird dabei ausgiebig im Angebot von Online Shops, auf Preisvergleichsseiten oder auch auf Gutscheinportalen gesurft, denn die meisten Online-Shopper suchen gezielt nach dem besonderen Preisvorteil. Die E-Commerce Branche kann sich über stabile Umsätze freuen und auch für das Geschäftsjahr 2013 kündigt sich ein weiterer Online Shopping Boom an.


Vorteile beim Online Einkauf für beide Seiten


Das Geheimnis beim Online Shopping liegt wohl auch darin, dass beide Seiten – Käufer und Verkäufer – von der besonderen Marktsituation profitieren. Kaufinteressenten können sich rund um die Uhr durch das Sortiment der Anbieter klicken und nach Herzenslust auf Shoppingtour gehen. Zeitgleich sparen die Betreiber der Online Shops an entscheidenden Fixkosten, sei es für Lagerhaltung, ein günstig gelegenes Ladenlokal oder Verkaufspersonal.


Sparpotenzial beim Online Shopping 2013


Mit steigender Nachfrage nach dem bequemen Einkauf im Internet, inklusive Lieferung der Bestellung direkt nach Hause, nehmen auch die Online Angebote zu.

Weiterhin lohnt es sich Preise zu vergleichen und Ausschau nach besonderen Konditionen (z.B. versandkostenfreie Lieferung, Zahlungsmodalitäten) zu halten.

Viele Online Shops bieten zudem Gutscheine und spezielle Rabatt Coupons für die Bestellung an. Diese findet man beispielsweise auf speziellen Webseiten, welche die aktuellen Gutscheine verschiedener Shops detailliert auflisten. Weitere Shopping Tipps für den Online Einkauf hält der Preismatch Blog bereit.


Online Einkauf wird zunehmend mobiler


Wie verschiedene Studien belegen, setzen die Deutschen beim Online Shopping auch immer häufiger auf Smartphone und Tablet. Mit den mobilen Alltagsbegleitern ist es ein Leichtes, Angebote zu vergleichen. Auch wer gerade in der Innenstadt in einem der Kaufhäuser unterwegs ist, zückt gern das Smartphone, um nach vergleichbaren Angeboten - zu günstigeren Konditionen - zu recherchieren.

So verwundert es nicht, dass sich die Händler im und auch außerhalb des Internets immer mehr einfallen lassen, um Kunden für ihre Angebote zu begeistern. Die Konkurrenz schläft nicht und auch die Verbraucher entwickeln sich weiter zu erprobten Schnäppchenjägern!